Flughafenfeuerwehr-Fahrzeuge – der Oshkosh-Unterschied

Flughafenfeuerwehr-Fahrzeuge – der Unterschied für Flughäfen
Die Oshkosh Lösch- und Rettungsfahrzeuge für Flughäfen bestechen mit innovativer Brandbekämpfungstechnologie, unerreichter Fahrwerkperformance, fortschrittlichen Sicherheitssystemen, intelligentem Design und unübertroffener Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit. Ein Notfall auf dem Flughafen lässt keine Fehler zu. Mit den Lösch- und Rettungsfahrzeugen von Oshkosh können Sie mit maximalem Vertrauen reagieren.

Oshkosh Corporation

Zum Oshkosh Lösch- und Rettungssektor der Oshkosh Corporation gehören Oshkosh Airport Products, Pierce Manufacturing, Frontline Communications und Oshkosh Specialty Vehicles. Mit unvergleichlichen Produkten, Dienstleistungen, Schulungsangeboten und Supportmöglichkeiten macht es sich dieser Sektor zur Aufgabe, mit einem integrierten und umfassenden Ansatz zur Gefahrenabwehr Menschen auf der ganzen Welt zu schützen und zu unterstützen. NIGHT-2

Produkte

In die Oshkosh Flughafenfeuerwehr-Fahrzeuge fließt der direkte Input unserer Kunden mit ein. Die Fahrzeuge werden in über 70 Ländern verkauft und haben dank ihren Fähigkeiten eine wachsende Liste an Flughafenkunden gewonnen, darunter die Flughäfen Anchorage International, Chhatrapati Shivaji International, Dubai International, Montreal Pierre Elliot Trudeau International, Incheon International in Südkorea, Denver International und Beijing Capital International.

Innovation

Führende Neuerungen sind das Markenzeichen der Oshkosh Flughafenfeuerwehr-Fahrzeuge. Dazu gehören Brandbekämpfungstechnologien wie Ultrahochdruck und Löschmittelkombination, die eine unübertroffene Leistung bieten, sowie die TAK-4®-Einzelradaufhängung für hervorragende Off-Road-Mobilität und eine ergonomisch ausgelegte Mission Control-Umgebung für den Fahrzeugführer mit hervorragender Sichtweite.